Am 9. Juni 2024 finden Kommunalwahlen in Baden-Württemberg statt. Aber wie wählt man richtig?

Bei den Kommunalwahlen sind alle wahlberechtigt, die mindestens 16 Jahre alt sind, die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates und seit mindestens drei Monaten in ihrer Gemeinde gemeldet sind. Man muss nicht in Besitz eines gültigen Passdokumentes sein, um bei den Kommunalwahlen wählen zu können!

In diesem Video erfahren Sie:

  1. wer wahlberechtigt ist,
  2. wo man seine Stimme abgeben kann,
  3. wer genau gewählt wird,
  4. wie man den oder die Stimmzettel ausfüllt,
  5. was kumulieren und panaschieren bedeutet,
  6. wann der Stimmzettel ungültig wird und
  7. was Sie ins Wahllokal mitnehmen müssen.

Kommunalwahlen in Baden-Württemberg: So wählt man richtig:

Weitere ausführliche Informationen finden Sie unter: https://www.kommunalwahl-bw.de Und nicht vergessen: Jede Stimme zählt!

Quelle: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg | https://www.youtube.com/@lpbbw | https://www.lpb-bw.de